Hurra, es gibt einen neuen Beat of the Week!

Hurra, es gibt einen neuen Beat of the Week!

Nach einer unglaublich langen und anhaltenden Durststrecke habe ich es endlich mal wieder geschafft ein kurzes Stück Musik zu komponieren und hochzuladen. Warum es in den vergangenen Wochen dauernd nicht geklappt hat, weiß ich selbst nicht so genau. Ich hab immer wieder angefangen und neues probiert, aber geworden ist das alles nichts. Vermutlich fehlte mit die Inspiration und Motivation. Vielleicht war es sogar eine „Kompositionsblockade“. Zudem hatte ich technische Probleme: Bei meinem Keyboard haben einzelne Tasten nur noch schlecht reagiert, andere gingen garnicht mehr. Es war frustrierend!

Vor einigen Tagen konnte ich mich endlich aufraffen, um mein gutes altes Kawai K1 auseinander zu schrauben und den Fehler zu beheben. Zum Glück gab es keine echten Defekte, sondern nur den Staub und Dreck aus ungefähr 35 Jahren Probenraum und Berufserfahrung, der zwischen manchen Kontakten hing. Nun funktioniert das gute Stück wieder und es klingt so kratzig und unsauber wie eh und je. Irgendwie erfrischend, aber hört selbst! Beat of the Week #75.

 

Menü schließen